Lolita - eine Geschlechter(gender)-Studie (German Edition) - download pdf or read online

By Michael Obenaus

ISBN-10: 3638727610

ISBN-13: 9783638727617

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, notice: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Anglistik/ Amerikanistik), Veranstaltung: Vladimir Nabokov: chosen Novels and brief Stories., Sprache: Deutsch, summary: “Was guy weiß, sieht guy erst.” (J. W. v. Goethe, Einleitung in die Propyläen)

Der geschärfte Blick, sensibilisiert für diese oder jene Seite einer Sache, für einen ganz bestimmten Aspekt, einen Blickwinkel in einem challenge, einem textual content, lässt unvermutet Fragen erscheinen, aber auch Antworten finden. Den Ausgangspunkt dieser Untersuchung zum Roman Lolita von Vladimir Nabokov bildet ein geschlechtertheoretischer Ansatz von Luce Irigaray , der den Versuch unternimmt, kulturell etablierte und legitimierte Rollenmuster und Hierarchien zwischen den ’Geschlechtern‘ und die aus ihnen begründeten Verhaltensmuster von ’Mann‘ und ’Frau‘ darzustellen, um sich von ihrer Festschreibung als gültige Dichotomie zu befreien. Irigaray untersucht die Wirkungsmacht kulturell vorgebildeter Rollenmuster, zu denen sich (biologisch) männliche bzw. weibliche Individuen verhalten müssen, an und gegen die sie sich identifizieren. Ich bediene mich ihres Blickwinkels in meiner Untersuchung eines literarischen Textes, da es mit seiner Hilfe möglich erscheint, die Wirkungsmacht und Funktion genau jener kulturellen Geschlechterkonzeptionen im textual content zu verdeutlichen. Ich möchte in dieser Arbeit dokumentieren, wie der Roman kulturell verfestigte Geschlechterrollen zum einen nachvollzieht, sich aber gleichzeitig mit ihnen auseinandersetzt. Ich behaupte, in der Inszenierung dieser stereotypen Verhaltens- und Rollenmuster wird ihre Gültigkeit, jenseits jeder Moralisierung, zur Schau gestellt, und so auch der Regelkreislauf, dem diese Geschlechterrollen und die in ihnen definierten Individuen unterliegen, in seinem zerstörerischen power zu einem der treibenden Faktoren für die Handlungsentwicklung in Lolita.
Zunächst werde ich den theoretischen Ansatz nach Luce Irigaray darstellen. Es folgt eine textnahe Lesart (close interpreting) des Romans Lolita, bei dem ich zunächst die theoretisch ausgearbeiteten Strukturen im textual content aufsuche, um dann die kritische Auseinandersetzung des Textes mit diesen Strukturen herauszuarbeiten. Schließlich werde ich eine – zugegeben gewagte – those zum außergewöhnlichen Skandalcharakter der Rezeptionsgeschichte dieses Romans aufstellen, die seine Wirkung aus einem geschlechtskulturellen Tabubruch heraus erklärt. Diese Arbeit versteht sich als ein Beitrag zu einem umfassenderen Verständnis sowohl des vorliegenden Romans als auch der ihm und der Kultur zugrundeliegenden Geschlechterstrukturen.

Show description

Read or Download Lolita - eine Geschlechter(gender)-Studie (German Edition) PDF

Best asian american literature books

Download e-book for kindle: Diary of a Nappy Head by Theresa Anne

"To these round Jergen Black, attractiveness equaled having immediately hair; it used to be an equation that she by no means particularly understood. All her younger existence, Jergen watched her now thin-haired mom, Mamma Dee, regularly smoke up the kitchen with a scorching comb whereas straightening people's hair and bragging approximately how appealing they have been going to seem while she complete.

The Pennsylvania German English - the Language of the - download pdf or read online

Seminar paper from the 12 months 1993 within the topic American stories - Linguistics, grade: 1,7, Johannes Gutenberg college Mainz (Englische Philologie), path: different types of American English, language: English, summary: The lengthy endurance of Pennsylvania German English for almost centuries in an English-speaking territory which was once settled via English, Scotch-Irish and Welsh as early as by way of Germans , evidently caused a definite touch among English and German language that inspired either, the commonly spoken English and the explicit dialect formation that languages borrowed from one another.

“Gentlemen, Be Seated!” The Rise and Fall of the Minstrel - download pdf or read online

Rfile from the yr 2011 within the topic American reports - Literature, grade: --, Saarland collage (Amerikanistik), language: English, summary: a local type of leisure that got here up in round 1843 used to be the minstrel express. The minstrel convey used to be a exhibit that consisted of melodies by means of slaves and jokes by means of white actors in blackface in an effort to imitate the blacks.

J. D. Salinger: The Last Interview: And Other Conversations by J. D. Salinger,David Streitfeld PDF

From the instant J. D. Salinger released The Catcher within the Rye in 1951, he used to be stalked by means of besotted enthusiasts, would-be biographers, and pushy newshounds. during this number of infrequent and revealing encounters with the elusive literary tremendous, Salinger discusses—sometimes willingly, occasionally grudgingly—what that onslaught used to be like, the autobiographical origins of his artwork, and his suggestion to writers.

Additional info for Lolita - eine Geschlechter(gender)-Studie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Lolita - eine Geschlechter(gender)-Studie (German Edition) by Michael Obenaus


by Richard
4.2

Rated 4.88 of 5 – based on 32 votes