Download e-book for kindle: Der russische Wohlfahrtsstaat nach 1991 und dessen by Andrej Richter

By Andrej Richter

ISBN-10: 3668002991

ISBN-13: 9783668002999

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion, be aware: 1,30, Universität Passau (Philosophische Fakultät - Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte Osteuropas und seiner Kulturen), Veranstaltung: Citizenship in Mittel- und Osteuropa: Historische und gegenwärtige Entwicklungen, Sprache: Deutsch, summary: Nach Marshall und seinem Werk "Citizenship and Social type" von 1950 waren die Staatsbürgerrechte und die an sie gekoppelten sozialen Rechte, das Ergebnis eines sich über drei Jahrhunderte streckenden Demokratisierungs- und Emanzipierungsprozesses. Marshall erkennt dabei einen historischer Dreischritt: von einer feudalistischen und in Ständen geordneten Gesellschaft im 18. Jahrhundert, deren striktes Klassensystem Ungleichheiten verbürgte, zu einem rein kapitalistischen Marktsystem im 19. Jahrhundert, welches wiederum neue Ungleichheiten schuf.
Schließlich entwickelte sich im 20. Jahrhundert ein neues Statussystem, dass auf der foundation der Staatsbürgerschaft alle Bürger formal gleich stellten. Mit dieser Transformation ging nach Marshall auch die Evolution der Menschen- und Bürgerrechte einher.
Die im 18. Jahrhundert entstandenen bürgerlichen Rechte beinhalteten das Recht auf Rede-, Gedanken- und Glaubensfreiheit, das Recht auf Eigentum, die Freiheit gültige Verträge abzuschließen und das Recht auf ein Gerichtsverfahren. Mit diesen persönlichen Freiheitsrechten waren folglich die Institutionen der Gerichtshöfe verbunden. Die sich allmählich im 19. Jahrhundert etablierten politischen Rechte, eröffneten den Mitgliedern einer Gesellschaft die Möglichkeit auf Teilhabe an der politischen Herrschaft. Das Wahlrecht und das Recht auf Wählbarkeit verbürgte die politische Partizipation, welche durch die Gemeinderäte und Parlamente institutionalisiert wurde.
Schließlich entwickelten sich im 20. Jahrhundert die sozialen Rechte, die den Menschen ein Mindestmaß an sozialer Sicherheit und wirtschaftlicher Wohlfahrt versprachen. Damit entfaltete sich die establishment des Wohlfahrtsstaates, welche Träger dieser Leistungen ist.

Show description

Read Online or Download Der russische Wohlfahrtsstaat nach 1991 und dessen Einordnung nach Esping-Andersen (German Edition) PDF

Best politics in german books

Die Finanzierung des internationalen Terrorismus (German by Nicola Humpert PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, be aware: 1,0, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Insitiut), Veranstaltung: Der islamische Terrorismus aus der Sicht der Friedensforschung, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Den internationalen Terrorismus des Al-Quaida Netzwerkes in seiner Gänze und Komplexität zu begreifen fällt schwer.

Sozialpolitik und Sozialstaat: Festschrift für Gerhard - download pdf or read online

Dieser Band bietet eine Summe der sozialpolitischen Forschung in Deutschland und der aktuellen Entwicklungen in Sozialpolitik und Sozialstaat.

Download e-book for kindle: Dimensionen der Sicherheitskultur (Studien zur Inneren by Hans-Jürgen Lange,Michaela Wendekamm,Christian Endreß

Das Buch gibt einen Überblick über die vielfältigen Interpretationen der Sicherheitskultur innerhalb und zwischen den einzelnen Fachdisziplinen und fasst den aktuellen Stand der Sicherheitsforschung zusammen. Namhafte Experten erläutern in ihren Beiträgen die Konzepte, Anwendungsfelder und den Umgang mit Sicherheitskulturen in den Bereichen Kultur, Natur und Technik, Politik sowie Wirtschaft und Medien.

Die Organisation der brasilianischen - download pdf or read online

Eine transaktionskostenökonomische AnalyseMit einem Vorwort von Prof. Dr. Jürgen Howaldt

Additional resources for Der russische Wohlfahrtsstaat nach 1991 und dessen Einordnung nach Esping-Andersen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der russische Wohlfahrtsstaat nach 1991 und dessen Einordnung nach Esping-Andersen (German Edition) by Andrej Richter


by Daniel
4.2

Rated 4.13 of 5 – based on 10 votes