Anonym's Frauen als Schriftsteller und Reisende. Der Wandel von Rolle PDF

By Anonym

ISBN-10: 3656763933

ISBN-13: 9783656763932

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, observe: 1,3, Universität Leipzig (Philologie - Germanistik), Veranstaltung: Geschlechterdebatte über schreibende Frauen im 18. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, summary: Schaut guy in die Vergangenheit, so erweckt es den Eindruck, als würde die Gesellschaft keine bewanderten, scharfsinnigen, kreativen, lebensklugen, gelehrten und wie all diese positiven characteristic heißen mögen, Frauen hervorgebracht haben. Oberflächlich könnte guy behaupten, Frauen haben sich nicht veranlasst gesehen, danach zu streben.
War dem denn so? Wo waren die Ansatzpunkte und die gesellschaftlichen Hindernisse, dass Frauen überhaupt an die Öffentlichkeit treten konnten? Und, wenn sie die Schwierigkeiten überwunden hatten, womit hätten Frauen die Gesellschaft interessieren können?
Diesen Fragen soll in folgenden Abschnitten nachgegangen werden. Ziel der Hausarbeit ist es, eine Perspektive zu schaffen, die nachvollziehen lässt, welchen Bedingungen die Frauen des 18. Jahrhunderts Herr zu werden bemüht waren.
Show description

Get Die Schuldigkeit des Alten Moor in Schillers "Die Räuber" PDF

By Melanie Jansen

ISBN-10: 3668290016

ISBN-13: 9783668290013

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Frage, welche Schuld der "Alte Moor" an der Katastrophe in Schillers Erstlingswerk "Die Räuber" trägt. Es wird untersucht, inwiefern er in seiner Rolle als Landesvater und Familienvater versagt hat.

„Der alte Moor, ein allzu schwacher nachgebender Vater, Verzärteler und Stifter vom Verderben und Elend seiner Kinder“ schrieb der Theaterzettel zur Uraufführung der Räuber in Mannheim im Januar 1782 und wagte damit eine erste, kurz umrissene Charakterisierung des Vaters im Hinblick auf dessen Schuldigkeit an dem Leid und Elend seiner Söhne. Umso verwunderlicher scheint es, dass seither der überwiegende Teil der Forschungsliteratur bei der Bearbeitung der Schuldfrage nicht den Vater ins Zentrum seines Gedankenganges rückt, sondern die Söhne des Grafen in den Mittelpunkt der Untersuchung stellt.

Betrachtet guy die hier vorgestellte kurze Charakterisierung aber einmal mit der Ernsthaftigkeit, die diesem Dokument als damaliges Werbe- und Informationsmittel der Uraufführung zusteht, so kommt zwangsläufig die dringende Frage auf, welchen Anteil der Vater an der Katastrophe eigentlich wirklich hat und inwieweit die Katstrophe Folge seines Charakters und Verhaltens darstellt. Diese Arbeit soll daher der Versuch sein, auf diese Fragen eine Antwort zu finden.
Show description

Paul Maar: Bielefelder Poet in Residence 2015 | Paderborner - download pdf or read online

By Petra Josting,Iris Kruse

ISBN-10: 3867363552

ISBN-13: 9783867363556

Paul Maar struggle im November 2015 als Bielefelder Poet in place of abode vier Tage Gast der Universität Bielefeld. Im Mai 2016 warfare er Autor der ersten Paderborner Kinderliteraturtage. In zum Teil öffentlichen Lesungen, Seminaren und Autorengesprächen erfuhren Studierende, Schulkinder und Gäste viel über Maar und sein umfängliches Werk – über das Sams und den Galimat, über die Freude des Autors am Reimen und Spielen mit Sprache, über seinen Arbeitsalltag, über Routinen, Inspirationen und Wirkungsabsichten­, über die Lust am Illustrieren und die Herausforderungen­ der Multimedialität für die Kinderliteratur. Paul Maar hat viel für die Kinderliteratur geleistet. Der vorliegende Band enthält neben zwei Interviews mit dem Autor und einem Einblick in sein Gesamtwerk (samt Bibliografie) Beiträge zum Theaterautor, Lyriker, Übersetzer und Illustrator Maar. Vorgestellt werden seine Bilderbücher und Erstlesebücher sowie Kinder­romane im Medienverbund. Thema sind weiterhin seine realistischen, respektive zeitgeschichtlichen Romane, die Traum- und Trollwelten, Verwandlung und Rollenwechsel, das Motiv des fremden Kindes, Familien­bilder, Komik und Tiergeschichten. Den Abschluss ­bilden ein Beispiel für eine intestine vorbereitete Autorenbegegnung mit Kindern und Fotos von den Lesungen.
Show description

Get "Les Fourberies de Scapin" und "La Jalousie du Barbuillé". PDF

By Alexia Soraia Pimenta Gomes Zonca

ISBN-10: 3668358656

ISBN-13: 9783668358652

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, observe: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar Literatur - Molière, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Hausarbeit ist es das Wirken der italienischen culture, die Commedia dell’Arte, auf seine Komödien am Beispiel von Les Fourberies de Scapin und l. a. Jalousie du Barbuillé zu analysieren.

Dazu wird als erstes die Commedia dell’Arte und ihr Ursprung vorgestellt. Daraufhin wird diese mit der französischen Farce verglichen und im Anschluß werden die Hauptunterscheidungsmerkmale herausgestellt. Im dritten Kapitel wird gezeigt wie Molière die Commedia dell’Arte kennenlernte und im darauffolgenden Kapitel wird anhand von Les Fourberies de Scapin und l. a. Jalousie du Barbuillé gezeigt welche Elemente der Commedia dell’Arte in Molières Stücke wiederzufinden sind. Abschließend werden die Ergebnisse zusammengefasst.

„What Shakespeare is to the English, Molière is to the French“ Jerry L. Crawford machte diesen Satz in Großbritannien bekannt, welches gerne bei der Vorstellung von Molières Theaterstücke verwendet wird. Dass Molière so eine große Ehre verliehen wird ist nicht verwunderlich, schließlich ist Molière der größte Komödienschreiber Frankreichs gewesen und einer der bedeutendsten Europas. Zu seiner Zeit existierten aber auch anderen Komödienschreiber, die jedoch nicht so bekannt wurden wie er. was once warfare das besondere an Molières Komödien? Molière schaffte es die französische Komödientradition der Farce mit der spanischen, der klassischen und der italienischen culture zu vereinen. Daraus entstand eine neue artwork Theater zu machen, welches Molière seinen guten Ruf brachte.
Show description

Download e-book for kindle: The Role of Women within the Harry Potter Series: An by J. B.

By J. B.

ISBN-10: 366833109X

ISBN-13: 9783668331099

Examensarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Anglistik - Literatur, be aware: 1,7, Universität Regensburg (Anglistik), Sprache: Deutsch, summary: during this thesis, the writer specializes in the feminist debate round the Harry Potter sequence. The query no matter if Harry Potter should be obvious as sexist or as feminist can be investigated and analysed whereas taking a more in-depth examine the characters of Fleur Delacour, Dolores Umbridge and Hermione Granger.

[...]
Generally talking, by way of the id of the function of ladies in the Harry Potter sequence, critics are significantly divided the following. in keeping with Anne Collins Smith, there are varied instructions of analyzing J.K. Rowling’s paintings; those who see feminism supported and punctiliously depicted within the books and people critics who examine the Harry Potter sequence as being sexist (cf. Collins Smith 80).
The critics who indicate the sexism in the Harry Potter sequence are directed by way of writers corresponding to Elizabeth Heilman, Trevor Donaldson and Christine Schoefer.
Christine Schoefer’s article is titled Harry Potter's lady hassle and used to be released at the liberate day of Harry Potter and the Goblet of fireside. It makes a speciality of the alleged sexism in the Harry Potter sequence. She states that J.K. Rowling’s message to the reader of her sequence is that boys could be the leaders on the earth and ladies are not often likeable and hence play the function of the supporters of the male supremacy – at top (cf. Schoefer).
Matching Christine Schoefer’s recommendations in lots of issues, Elizabeth E. Heilman and Trevor Donaldson have released their essay From Sexist to (sort-of) Feminist: Representations of Gender within the Harry Potter sequence. those courses are strongly in response to the belief of the Harry Potter sequence being a reinforcement of gender stereotypes (cf. Schoefer, cf. Heilman and Donaldson 139). the following, Heilman and Donaldson specially criticise the “absence of robust women” (cf. Heilman and Donaldson 139). adult females constantly fulfil secondary positions in the books, relating strength and authority, and the Harry Potter sequence keep on with standard stereotypes for either women and men (cf. Heilman and Donaldson 139). it's said that the ebook sequence comprises way more vital male characters: one hundred fifteen women pointed out within the sequence are slightly greater than part as many characters because the 201 men that are incorporated. additionally, in response to Heilman and Donaldson, the extra dominant characters are virtually completely male. the following, they in particular discuss with evil characters comparable to Severus Snape, Draco Malfoy, Wormtail and naturally Lord Voldemort (cf. Heilman and Donaldson 141). [...]
Show description

Der Niedergang des Westjiddischen (German Edition) by Frank Beroleit PDF

By Frank Beroleit

ISBN-10: 3668273693

ISBN-13: 9783668273696

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 2,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Bachelorarbeit untersucht den Niedergang des Westjiddischen und dessen Einflussfaktoren. Um sich der Frage zu widmen, warum das Westjiddische verloren ging, muss der Hintergrund der Thematik beleuchtet werden. Aufgrund dessen wird vor der Abhandlung des Niedergangs des Westjiddischen das Jiddische selbst näher beleuchtet. was once das Jiddische genau ist und wie der Sprachkosmos des Jiddischen aussieht; dieser Thematik widmen sich die Punkte 1.1 und 1.2 der vorliegenden Arbeit. Nachdem die Grundlage für die Hauptthematik geschaffen wurde, wird zunächst der große Einflussfaktor des Niedergangs des Westjiddischen dargestellt, nämlich die Haskala. Dies ist insofern wichtig, da nur ein vollständiges Verständnis dieses Faktors zu einem Verständnis des in dieser Arbeit zu behandelnden sprachgeschichtlichen Phänomens führen kann (Punkt 2.1). Darauffolgend widme ich mich dem Kernstück dieser Arbeit: Dem Niedergang des Westjiddischen im Hintergrund der Sprachverhältnisse der aschkenasischen Juden (Punkt 2.2 und folgende). Aufgrund des Umfangs und der Komplexität dieser Thematik ist das Kapitel 2.2.2 in historische Teilabschnitte untergliedert. Der Schluss führt die unterschiedlichen Beweggründe des Niedergangs des Westjiddischen zusammen und versucht, diese Beweggründe zu bewerten und ein Fazit zu ziehen (Punkte 3.1 und 3.2).
Show description

Download e-book for iPad: Zufall und Kontingenz in Robert Musils "Mann ohne by Oto Morár

By Oto Morár

ISBN-10: 3656597332

ISBN-13: 9783656597339

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Moderne Literatur, observe: 1,3, FernUniversität Hagen (Kulturwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: In Niklas Luhmanns Systemtheorie ist der Begriff der Kontingenz ein wichtiges Kennzeichen der Moderne. Nachdem sich Kontingenz im 18. Jahrhundert als ein neu erkanntes Phänomen gegenüber der christlich geprägten Providenz zu behaupten hatte, stellt sie am Ende der Moderne, das heißt zu Beginn des 20. Jahrhunderts bereits einen zentralen Aspekt eines neuen Erkenntnismodells der modernen Wissenschaft dar. Bei dem neuen Weltbild einer Kontingenzkultur wird von Wahrscheinlichkeit und Unbestimmtheit statt von Wahrheit und Notwendigkeit ausgegangen.
Auch in der Literatur der Moderne findet der Begriff der Kontingenz auf vielfältige Weise Eingang: In der Gattung des Romans nehmen möglichkeitsoffene Formen und Stilmittel wie Montagetechnik, Ironie oder hohe Reflexionsdichte zu. Ungelenkte freie Rezeption und variable Offenheit der Romanhandlung eröffnen dem Leser ein vorher unzugängliches Möglichkeitsspektrum. Musils Werk gilt als Musterbeispiel für die literarische Bearbeitung des Phänomens der Kontingenz. Sein Protagonist Ulrich benutzt die Fähigkeit alles „Mögliche“ zu denken, die Wirklichkeit nicht wichtiger zu nehmen als die gedachte Möglichkeit und durch den Verzicht auf Festlegung, den Möglichkeitssinn zu leben.
Diese Masterarbeit untersucht, wie Kontingenz und das damit eng verbundene Mo-tiv des Zufalls in Robert Musils Roman Mann ohne Eigenschaften correct werden und welche Realitäten, Probleme und Folgerungen sich daraus ergeben.
Show description

Download PDF by Mohamed Chaabani: Schreibentwicklung bei den Lernenden im DaF-Unterricht

By Mohamed Chaabani

ISBN-10: 3656621128

ISBN-13: 9783656621126

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, word: keine, college of Oran, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind theoretische Grundlagen zur Schreibentwicklung bei den Lernenden. Im Mittelpunkt der Reflexion stehen die Phasen der Entwicklung des Schreibens, die ein Lerner durchmachen sollte, um sich die nötige Schreibkompetenz anzueignen. Dabei werden einige traditionelle Konzeptionen und Modelle zur Schreibentwicklung vorgestellt. Hierbei geht es um die Modelle von Bereiter, Feilke, Becker-Mrotzek und Kruse.
Show description

Ist Montesquieus Haltung der Sklaverei gegenüber by Alexia Soraia Pimenta Gomes Zonca PDF

By Alexia Soraia Pimenta Gomes Zonca

ISBN-10: 3656745595

ISBN-13: 9783656745594

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Literaturwissenschaft II, Sprache: Deutsch, summary: Am four. Februar 1794 versammelte sich das Nationalkonvent in Paris, um das Dekret über den Sklavenhandel zu unterzeichnen.
„Au nom des libertés, au nom de los angeles dignité humaine, au nom des droits de l'homme, nulle terre française ne devra plus jamais porter d'esclaves. “
Aufgrund eines Widerrufs dauerte die vollkommene Umsetzung jedoch weitere fifty four Jahre, sodass sie im Jahr 1848 erfolgte. Dieser Beschluss ist der erste seiner Sorte gewesen und spiegelt zudem den Geist der Aufklärung wider, der sich seit Ende des 17. Jahrhunderts in Frankreich in vollem Maße ausbreitete. Der Sturm auf die Bastille zeichnet nicht nur den Anfang der französischen Revolution, aber auch der Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte der Menschheit. Die Forderungen der Aufständischen nach liberté, fraternité und egalité führten zu der ersten niedergeschriebenen Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte 1789. Die Grundlage dieser Erklärung bildeten die Aufklärer in jener Zeit. Trotz der vielen Bemühungen um das Recht jedes Einzelnen, waren es wenige französischen Aufklärer, die sich zu jener Zeit mit dem Thema des Sklavenhandels beschäftigten. Einer der Philosophen, der die Diskussion zur Frage des Sklavenhandels öffentlich begann, battle Montesquieu. Er befürwortete als einer der ersten Aufklärer die Anerkennung der Menschen- und Bürgerrechte nicht nur für Weiße, sondern auch für Schwarze und kritisierte öffentlich die Sklaverei.
Im Folgenden wird der französische Sklavenhandel kurz dargestellt, gefolgt von Montesquieus Äußerungen diesbezüglich anhand von drei seiner Schriften. Am Schluss wird resümiert inwieweit seine Gedanken aufklärerisch oder darüber hinaus revolutionär für jene Zeit gewesen sind.
Show description

New PDF release: The Metaphorical Meanings of the Color Term Black (German

By Lena Groß

ISBN-10: 3656603316

ISBN-13: 9783656603313

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Englisch - Sonstiges, word: 3,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: This paper is to illustrate the various metaphorical that means of the colour time period black. even though shades play an incredible position in lifestyle and happen far and wide, they don't obtain a lot recognition. accordingly, utilizing the instance of black the author’s purpose is to demonstrate the significance of a colour and the correlations humans unconsciously make. to begin with, with the aid of a few literature and customary words in society, optimistic and damaging institutions of black are accumulated. Afterwards the grouped attribute significances of black are in comparison to dictionaries, specifically the Oxford English Dictionary and the Longman English Dictionary to determine if there's a distinction among the symbolism of black and its unique denotation. Following the metaphorical meanings of black are collocated by way of The Corpus of up to date American English to research its real occurrences in language use. Concluding, black has a variety of meanings, yet is predominantly mixed with a detrimental connotation. a few institutions purely exist in society or distinctive literature, as the move to sorrow or loss of life can't be present in a dictionary or corpus. for the reason that dictionaries and the corpus conceal the overall and literal linguistic utilization of black and never its whole symbolism, which arose over a interval of years and doesn't explicitly comprise the observe black.
Show description